Ein wohltuender Partner für Ihre Patienten.

Unsere Philosophie beginnt beim Patienten. Und hier endet sie auch. Der Patient ist der Dreh- und Angelpunkt in unserem Denken und Handeln, weil wir alles nach ihm ausrichten.

Von Anfang an ging es uns darum, für Klinikpatienten ein guter und wertvoller Partner zu sein. Ein Partner, der wichtige Fragen beantwortet, der wohltuende Geschichten erzählen kann. Ein Partner, der Patienten informiert, wenn sie informiert werden wollen; der sie unterhält, wenn sie unterhalten werden wollen; der sie bewegt und motiviert, aufmuntert; der Mut macht und Angst nimmt. Das brauchen Patienten. Wir wissen das, weil wir mit Patienten und Patientenbetreuungen im Dialog sind. Täglich. Nach diesen Prinzipien haben wir unser TV-Programm entworfen und unsere Kommunikationstechnik, die wir Kliniken immer mit anbieten, vorangetrieben.

Wenn von unserem Programm einerseits und der Technik andererseits die Rede ist, sollten wir hinzufügen: Beides ist tatsächlich nicht voneinander zu trennen. Die Innovations-Technik KIK-KONNEKT beispielsweise, die unsere Fachleute in vielen Schritten bereits 2008 entwickelt haben und die wir beständig weiterentwickeln und optimieren, dient alleine programmatischen Zielen. Dass Kliniken ihre Patienten spielerisch leicht und rund um die Uhr mit aktuellen News oder Beiträgen versorgen können, macht nur die begeisternde, gezielt entwickelte Konnekt-Technik möglich - und so wird der Informationsweg zwischen Klinik und Patient so effektiv, wie nie zuvor.

Über 700 Standorte in fünf Ländern sprechen eine Sprache

Das macht uns stolz: Unsere Philosophie verfehlt nicht die Realität - über 700 Standorte (Gesundheitseinrichtungen, Kliniken und Spitäler) in fünf Ländern arbeiten mit dem KLINIK INFO KANAL zusammen, dies spricht eine deutliche Sprache. Im Bereich des individuellen Patientenfernsehens sind wir längst europäischer Marktführer, erreichen ein Millionenpublikum.

Die fast grenzenlosen Möglichkeiten der internen und externen Kommunikation, die der KLINIK INFO KANAL den Kliniken bietet, erleichtert und verbessert nahezu alle wichtigen Aspekte der Verständigung. Der Verständigung zwischen Klinik und Patient natürlich, aber auch der Verständigung zwischen den Kliniken untereinander; mit einfach handzuhabender Technik lässt sich von jedem internetfähigem Gerät aus das KIK-PROGRAMM beliebig vieler Kliniken steuern, falls das denn gewünscht ist. Der KLINIK INFO KANAL verbindet.

Vielleicht beruht unser Erfolg darauf, dass wir wissen, wie und mit welchem Anspruch wir vor über zehn Jahren begannen - denn diesbezüglich haben wir uns bewusst nie geändert. Noch heute sind wir ein mittelständisches Unternehmen, das unabhängig ist, Visionen hat, ausschließlich mit motivierten und zukunftsorientierten Menschen zusammenarbeitet und weiß, was es sein will: ein motivierender, wohltuender und zuverlässiger Partner für möglichst viele Patienten.